Backgammon aufstellung der steine

backgammon aufstellung der steine

Das Spielbrett und die Aufstellung im Backgammonspiel - Backgammon Jeder Spieler erhält 15 Steine in seiner Farbe (weiss oder braun), die - wie. Backgammon wird von 2 Spielern gespielt, die jeweils 15 Steine 2 verschiedener Farben bekommen. Auf dem Bild siehst Du die Aufstellung. Die unterste rechte. Dreifacher Sieg (Backgammon). Der Gegner hat noch keinen Stein herausgewürfelt und steht mit einem oder mehreren. Steinen im Homeboard des Gegners.

Ende: Backgammon aufstellung der steine

Ra online edu Bauer spiele
Backgammon aufstellung der steine Free games slots heaven
Slots gratis spielen online 929
Goodgam empire Tipico was passiert bei spielabbruch

Backgammon aufstellung der steine - kostenlose

Diese Regel als PDF. Das untere rechte Feld wird als das Heimfeld des weissen Spielers bezeichnet, das Feld direkt gegenüber ist das Heimfeld des braunen Spielers. Die Positionierung des Gegenspielers ergibt sich daraus aber immer zwingend: Die Points der Spieler sind entgegengesetzt nummeriert. Anmeldung startet am In dem Beispiel also viermal die 6. Herauswürfeln der Steine und Spielende Sobald ein Spieler alle seine 15 Steine in seinem Home-Bereich versammelt hat, darf er mit dem Herauswürfeln beginnen.

Backgammon aufstellung der steine - are

Würfelt er aber eine 4 und eine 2, darf er keinen Stein von Feld 3 entfernen, sondern muss einen seiner Steine von Feld 5 auf Feld 1 bewegen und dann für die 2 noch einen von Feld 5 auf Feld 3 oder von Feld 3 auf Feld 1. Point 24 des einen Spielers ist Point 1 des anderen Spielers, Point 23 des einen Spielers ist Point 2 des anderen Spielers und so weiter. In den einzelnen Runden tragen jeweils zwei Spieler ein Match auf eine gewisse Punktezahl z. Dafür wird der Dopplerwürfel eine Stufe höher gedreht. Der Spieler, der zuerst alle seine Steine abgetragen hat, hat gewonnen. Diese Regel stammt von John R. backgammon aufstellung der steine

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *